MOTUL 7100 SAE 10W-40 4T Motorradöl

ab 42,69 € *
Inhalt: 4 Liter (10,67 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig. Lieferung ab Freitag, 19.04.2024
Bei Bestellung und Zahlungseingang innerhalb von 6 Stunden, 38 Minuten und 51 Sekunden

Artikel:

  • MT-10W40-7100-1x4
  • 104092
  • 3374650247311
  • 3.9 kg

  • Dieser Artikel wird ausschließlich an Lieferadressen innerhalb Deutschlands versandt.
Motul 7100 10W-40 4T ist ein Motoröl der Spitzenklasse für maximalen Schutz, das die beste... mehr
Produktinformationen "MOTUL 7100 SAE 10W-40 4T Motorradöl"

Motul 7100 10W-40 4T ist ein Motoröl der Spitzenklasse für maximalen Schutz, das die beste Performance für den Einsatz auf der Straße und im Gelände bietet. Empfohlen für jede Art von High-Performance-Motorrad mit 4-Takt-Motor, mit oder ohne integriertes Getriebe, Nass- oder Trockenkupplung. Perfekt für Motorräder mit Abgasnachbehandlungssystemen wie Katalysatoren oder Sekundärlufteinspritzung. Entwickelt für erschwerte Betriebsbedingungen bei Sport- und Abenteuerfahrten.
Weitere Anwendungen: ATVs, UTVs, SxS, Jetski (PWC) oder Schneemobile, je nach Viskositätsempfehlung des Herstellers.

Entspricht folgenden Spezifikationen und Freigaben:

  • SAE 10W-40
  • API SP
  • JASO MA2


Eigenschaften und Vorteile:

  • Synthetisches Basisöl mit exklusiver Ester-Technologie in Kombination mit einem innovativen Paket von Verschleißschutzadditiven ermöglicht:
  • Minimierung der internen Reibungsverluste des Motors und verbesserte Gesamtleistung,
  • stärkere Ölfilmbeständigkeit bei hohen Temperaturen und hohen Drehzahlen,
  • verbesserte Scherfestigkeit und damit hervorragenden Getriebeschutz über das gesamte Wechselintervall.
  • Optimierter Phosphor- und Schwefelgehalt für beste Katalysatorbetriebsbedingungen.
  • Speziell formuliert für ein scharfes Ansprechverhalten des Motors, erhöhte Kupplungshaftung/verbessertes Schalten, hohe Temperaturbeständigkeit und Schutz.
  • Der API SP-Standard garantiert weitere Performance-Vorteile einschließlich Kompatibilität mit Abgasnachbehandlungssystemen, Oxidationsstabilität und Ablagerungsbildung für die anspruchsvollsten modernen Anwendungen in Verbrennungsmotoren.
  • Die JASO (Japanese Automobile Standards Organization) hat einen eigenen Standard für 4-Takt-Motorradmotorenöle entwickelt - JASO T903: 2023. Sie besteht aus drei Hauptprüfkriterien: Motor-Performance, Kupplungsreibungsperformance und physikalisch-chemische Grenzwerte.
  • Der Standard JASO MA2 bietet die effizientesten Reibwerte, um in allen Fahrmodi ein optimales Reibverhalten der Nasskupplung zu gewährleisten.


Empfehlungen und Hinweise:

  • Wechselintervall: Bis zu 16.000 km, abhängig von den Empfehlungen des Herstellers oder der individuellen Nutzung.
  • Kann mit synthetischen oder mineralischen Motorradölen gemischt werden. Vor Verwendung unbedingt Serviceunterlagen und Empfehlungen des Herstellers beachten!
Weiterführende Links zu "MOTUL 7100 SAE 10W-40 4T Motorradöl"
Zuletzt angesehen