MOTUL 8100 Eco-clean SAE 0W-30 Motorenöl

ab 13,39 € *
Inhalt: 1 Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig. Lieferung ab Mittwoch, 06.03.2024

Artikel:

  • MT-0W30-EC-1x5
  • 109672
  • 3374650295312
  • 4.9 kg

  • Dieser Artikel wird ausschließlich an Lieferadressen innerhalb Deutschlands versandt.
Motul 8100 Eco-clean 0W-30 ist speziell für moderne Benzin- und Diesel-Fahrzeuge, welche die... mehr
Produktinformationen "MOTUL 8100 Eco-clean SAE 0W-30 Motorenöl"
Motul 8100 Eco-clean 0W-30 ist speziell für moderne Benzin- und Diesel-Fahrzeuge, welche die Abgasnorm Euro-4, -5 bzw. Euro-6 erfüllen und wo laut Hersteller ein Motorenöl mit abgesenkter HTHS-Viskosität (<3.5 mPa.s) und reduzierten Werten für Schwefel, Sulfatasche und Phosphor (mid SAPS) vorgeschrieben ist.

Freigaben:
  • BMW Longlife-12 FE
  • MB 229.61 
  • FORD WSS-M2C950-A

Entspricht folgenden Spezifikationen und Freigaben:
  • SAE 0W-30
  • ACEA C2
  • API SP RC
  • ILSAC GF-6A
  • CHRYSLER MS 13340
  • CHRYSLER MS 90047
  • FIAT 9.55535-GS1
  • FIAT 9.55535-DS1
  • MB 227.61
  • HONDA
  • TOYOTA
  • SUBARU
  • SUZUKI


Vorteile für Motor und Umwelt:
  • Bereits in der Kaltstartphase hervorragender Verschleißschutz
  • Eine spezielle Formulierung in Verbindung mit einer abgesenkten HTHS-Viskosität ermöglicht in der Kaltstartphase und im Kurzstreckenverkehr Kraftstoffeinsparungen von 8 bis 10% im Vergleich zu einem mineralischen Motorenöl in der Viskosität SAE 15W-40.
  • Hochwertige synthetische Rohstoffe garantieren eine lange Gebrauchsdauer und schützen den Motor auch bei langen Ölwechselintervallen.
  • Saubere Verbrennung, kein Schwarzschlamm, hervorragender Korrosionsschutz; dadurch perfekte Sauberkeit des Motors.
  • Verhindert die Eindickung des Öles auch bei hoher thermischer Belastung und ist besonders alterungsstabil.
  • Optimale Verträglichkeit mit Abgasnachbehandlungssystemen (KAT, DPF) für Euro-4, -5 bzw. Euro-6 Fahrzeuge.

Empfehlungen und Hinweise:
  • Schwefel und Phosphor im Abgas beeinträchtigen die Effektivität und Funktion von Katalysatoren bei Benzin-Motoren. Sulfat-Asche verstopft den Dieselpartikelfilter und verursacht infolgedessen häufigere Regenerationszyklen. Dies führt zu einem erhöhten Kraftstoffverbrauch und einem Eintrag an unverbranntem Dieselkraftstoff in das Motorenöl. Des Weiteren wird die Leistung reduziert und die Lebensdauer des Dieselpartikelfilters deutlich verkürzt.
  • Für die neuen Benzin- und Diesel-Motoren, welche die Euro-4, -5 bzw. Euro-6 Abgasnorm erfüllen. 
  • Wechselintervall nach den Vorgaben des Fahrzeugherstellers. Vor Verwendung unbedingt Serviceunterlagen und Empfehlungen des Herstellers beachten!
Motul 8100 Eco-clean 0W-30 ist ein vollsynthetisches kraftstoffsparendes Leichtlaufmotorenöl mit reduzierten Anteilen an Schwefel, Phosphor und Sulfatasche, für moderne Euro-5- und Euro-6-Motoren. Empfohlen für Toyota, Honda und Subaru Dieselmotoren mit DPF.

Freigaben:
  • FORD WSS-M2C950-A
  • CHRYSLER MS 13340
  • CHRYSLER MS 90047
  • FIAT 9.55535-GS1
  • FIAT 9.55535-DS1
  • JAGUAR STJLR.03.5007

Spezifikationen und Empfehlungen:
  • SEA 0W-30
  • ACEA C2
  • API SP RC
  • HONDA
  • TOYOTA
  • SUBARU
  • SUZUKI

Empfehlungen und Hinweise:
Schwefel und Phosphor im Abgas beeinträchtigen die Effektivität und Funktion von Katalysatoren bei Benzin-Motoren. Sulfat-Asche verstopft den Dieselpartikelfilter und verursacht infolgedessen häufigere Regenerationszyklen. Dies führt zu einem erhöhten Kraftstoffverbrauch und einem Eintrag an unverbranntem Dieselkraftstoff in das Motorenöl. Des Weiteren wird die Leistung reduziert und die Lebensdauer des Dieselpartikelfilters deutlich verkürzt.

EUH208 - Enthält C14-16-18 ALKYL PHENOL. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
EUH208 - Enthält MOLYBDENUM POLYSULPHIDE LONG CHAIN ALKYL DITHIOCARBAMATE COMPLEX. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
H304 - Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
H315 - Verursacht Hautreizungen.
H317 - Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H373 - Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition .
H412 - Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
Weiterführende Links zu "MOTUL 8100 Eco-clean SAE 0W-30 Motorenöl"
Zuletzt angesehen