ADDINOL WÄRMETRÄGERÖL XW 30 M 250 - 205 Liter Fass

ADDINOL WÄRMETRÄGERÖL XW 30 M 250 - 205 Liter Fass
1.011,09 € *
Inhalt: 205 Liter (4,93 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. & inkl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferung ab Werk bis zu: 10 - 12 Werktage

Versand voraussichtlich ab morgen, 03.10.2022
Bei Bestellung und Zahlungseingang innerhalb von 22 Stunden, 51 Minuten und 7 Sekunden
  • AL-XW30M250-205F
  • 778003540000
  • 4014766401748
  • 205 kg
  • WICHTIGER HINWEIS: Zur Avisierung von Fassware durch das Speditions-Unternehmen benötigen wir unbedingt eine gültige Telefonnummer von Ihnen! Ohne Telefonnummer behalten wir uns das Recht vor, Ihren Kauf zu stornieren!
  • Dieser Artikel ist von sämtlichen Gutscheinen ausgeschlossen
ADDINOL Wärmeträgeröl XW 30 M 250 besteht aus hochwertigen Mineralölraffinaten und einer... mehr
Produktinformationen "ADDINOL WÄRMETRÄGERÖL XW 30 M 250 - 205 Liter Fass"

ADDINOL Wärmeträgeröl XW 30 M 250 besteht aus hochwertigen Mineralölraffinaten und einer Wirkstoffkombination zur Verbesserung der Oxi-dationsstabilität und des Korrosionsschutzes.

Anwendungsereiche:
  • Hervorragend geeignet als Wärmeübertragungsmedium in Heiz- bzw. kombinierten Heiz-Kühlsystemen
  • Einsatz für eine maximale Vorlauftemperatur von +310°C und einer maximalen Filmtemperatur von +330°C.
  • Überall dort anwendbar, wo direktes Beheizen nicht möglich ist.
  • Besonders gut geeignet für schonendes Erhitzen empfindlicher bzw. sicheres Erhitzen gefährlicher Stoffe in geschlossenen Sys­temen.
  • Einsetzbar für drucklose Beheizung von Wärmeübertragungsanla­gen im gesamten Industriebereich: Trocken- und Destillationsan­lagen, Kalander, Mischer, Extruder, Sprühtürme, Autoklaven, Pressen und Walzen.
Anwendungstyp:
Wärmeträgeröle

Spezifikationen / Freigaben:
  • DIN ISO 6743-12 QB
Eigenschaften:
  • Hohe thermische Stabilität
  • Hoher Siedebeginn bei Atmosphärendruck
  • Gute Alterungsstabilität
Vorteile für den Anwender:
  • Lange Öllebensdauer
  • Sicheres Erhitzen in geschlossenen Systemen
  • Geringe Ablagerungsneigung im Wärmetauscher
Hinweise:
Zur Vermeidung oxidativer Schädigungen des Wärmeträgeröles sollte der Ausgleichs-behälter mit einem Inertgas, üblicherweise Stickstoff beaufschlagt werden. 
Bei Einsatztemperaturen im Bereich des Flammpunktes (siehe rückseitige Tabelle)  ist eine Stickstoffatmosphäre zwingend erforderlich!
Beim Wechseln von Wärmeträgerflüssig-keiten sind Produktverträglichkeiten zu beachten! Altes Produkt vollständig aus dem System entfernen und ggf. mit neu einzufüllendem Produkt spülen.

EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich.

 
Weiterführende Links zu "ADDINOL WÄRMETRÄGERÖL XW 30 M 250 - 205 Liter Fass"
Zuletzt angesehen